Reitunterricht

Die besondere Verbundenheit zu den Ponies und die aufmerksame Pflege sowie herzliche Fürsorge entstehen und wachsen mit der Wahrnehmung und dem Gefühl. Deswegen ist es mir ein Anliegen den Kindern die Zeit und den Raum zu geben eine Intensive Verbindung zu den Ponies aufzubauen. Daher verbringen wir viel Zeit damit die Ponies zu beobachten, zu streicheln, zu putzen und mit ihnen spatzieren zu gehen. Das Reiten soll dabei nicht zu kurz kommen, steht aber auch nicht im alleinigen Mittelpunkt.

Wenn das Kind weiß und fühlt was ein Pony braucht, wie es sich mitteilt, was es mag und was es nicht mag - dann können Achtsamkeit, Respekt und Freude im Umgang mit den Pony entstehen und wachsen.

Zur Vorbereitung des Reitens werden die Ponys ausgiebig gestreichelt und geputzt. Danach führen und und reiten wir  durch die Wälder und über die Wiesen. Im Zusammenspiel mit dem Pony wird die eigene Körperwahrnehmung geschult, der Gleichgewichtssinn und Körperbeherrschung trainiert.

Dies alles sind Vorraussetzungen, damit eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Reiter und Pferd entstehen und wachsen kann, was die Grundlage für alle Reiterdisziplinen ist.

Pferde verstehen beginnt im Herzen!



Kindergeburtstage, Pony, Bettina Grieshaber



 

Kindergeburtstag

Ponyreiten - Ponyverstehen

Ponyreiten mit Schatzsuche

Ponyreiten mit Spiele-Parcour

Pony Kindergeburtstag, Reitunterricht
Reitunterricht

Kontakt zum Pony aufbauen

Körperwahrnehmung

Ausritte durch Wald und Wiesen

Therapeutisches Reiten

Schulung Gleichgewichtssinn

Emotionale Kontaktaufnahme

Stärkung des Selbstbewustsein